BLM gibt Ergebnis der Ausschreibungen in Bayern bekannt

Heute am 13.07. war es soweit. Nach der Sitzung des Medienrates stand fest, wer die freien Digitalradio-Kapazitäten in Bayern und Unterfranken verwenden darf. In den neuen Regionalmuxen für Franken, Ober- und Niederbayern, Oberpfalz und Schwaben darf künftig auch ego fm sein Programmverbreiten. In Unterfranken wird ein neues Jugendprogramm namens Hashtag+ aus dem Hause Radio Primaton sein Zielpublikun finden. Den Sendestart hat das Funkhaus bereits für Oktober angekündigt.